1
Der neue up!
1. Kraftstoffverbrauch up!, l/100 km: innerorts 5,3 / außerorts 3,8 / kombiniert 4,4; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 100; Effizienzklasse: B*
Der Kleine für alles.

Der neue up! ist in jeder Hinsicht unverwechselbar. Kein Wunder, denn er passt sich Ihren Wünschen an. Unsere Ausstattungspakete machen ihn zum idealen Begleiter für nahezu alles, was Sie vorhaben. Und zum persönlichsten up!, den es je gab. Sichern Sie sich ihn schon jetzt mit einer Vorbestellung.

Starting from

Starting from

Der neue up! hat viele Highlights.

Hier schon mal drei auf einen Blick.

  • Design

    up!, up! White Style und up! Black Style

    Weiß und Schwarz sind das neue Bunt

  • Ausstattung

    Stauraum

    Wächst über sich hinaus

  • Konnektivität

    maps + more dock und maps + more App

    Ihr Ziel befindet sich auf Ihrem Smartphone

Design

  • up!, up! White Style und up! Black Style

    Weiß und Schwarz sind das neue Bunt.

    Dürfen wir vorstellen: der neue up!. So agil und trendsetter-like wie eh und je mit dashpad in „black cube“, Sitzen im Design „fusion“ und 14-Zoll-Stahlrädern oder optional 15-Zoll Leichtmetallrädern „fortaleza“2.

    Sie wollen sich absetzen? Kein Problem! Der up! White Style kommt mit weiß abgesetzter Dachlackierung und analog Spiegelklappen in Weiß, abgedunkelten Seitenscheiben, abgedunkelter Heckscheibe und markanten 16-Zoll-Leichtmetallrädern „la boca white“ vorgefahren. Im Interieur ergänzt das Dashpad „white cube“ den weißen Look.

    Zu hell? Beim up! Black Style gibt es das ganze Paket in Schwarz, dazu gehören dann natürlich 16-Zoll-Leichtmetallräder „la boca black“ wie auch das Dashbad in „black cube“.

  • up! R-Line

    Klein, aber unübersehbar!

    Sie sind eher der sportliche Typ? Hier kommt der neue up! R-Line: Mit Sportfahrwerk für ein markantes Fahrgefühl. Abgedunkelte Seitenscheiben hinten und die abgedunkelte Heckscheibe, Stoßfänger mit schwarzem Einsatz in der Front und 16-Zoll-Leichtmetallräder “triangle“2 in schwarz glanzgedreht oder optional 17-Zoll-Leichtmetallräder „polygon black“ unterstreichen seinen sportlichen Auftritt. Und mit Nebelscheinwerfern und Abbiegelicht ist der neue up! R-Line einfach unübersehbar.

  • up! beats

    Soundcheck.

    Sechs Lautsprecher, digitaler 8-Kanal-Verstärker und Subwoofer in der Reserveradmulde – mit dem 300 Watt Soundsystem von Dr. Dre4 klingt der neue up! beats wie ein Wolf im Schafspelz. Und das kann man sogar sehen: Sitzbezüge, Dekoreinlage und Einstiegsleiste kommen im „beats“ Design. Und mit Ambientebeleuchtung und dem Multifunktionslenkrad in Leder mit weißer Lenkradspange wird jede Fahrt zur Clubtour.

Ausstattung

  • Sitze

    Unsere Spitzenplätze.

    Dank unserer Integralsitze mit nahtlos anschließenden Kopfstützen sitzen Sie im neuen up! außergewöhnlich bequem. Dabei hat jede Ausstattungslinie des neuen up! ein eigenes, individuelles Design der Sitzbezüge.

  • Stauraum

    Wächst über sich hinaus.

    Im neuen up! haben Sie beeindruckend viel Platz. Zum Beispiel für bis zu vier Personen. Oder Sie nutzen die Flexibilität der umklappbaren Sitze und erweitern so ordentlich das Kofferraumvolumen. Der variable Ladeboden verschafft zusätzlichen Stauraum.

    Reicht noch nicht? Mit der optionalen Ausstattung „4-Türen inkl. Beifahrersitzlehne komplett umklappbar“ gibt es nicht nur zwei hintere Türen dazu, die das seitliche Beladen einfacher machen, durch die praktische Durchladefunktion des Beifahrersitzes lassen sich selbst sperrige oder besonders lange Gegenstände transportieren.

  • Klima

    Angenehmes Klima. Bei jedem Wetter.

    Zu warm? Zu kalt? Dicke Luft? Das richtige Reiseklima ist Einstellungssache – und liegt mit der serienmäßigen manuellen Klimaanlage in Ihrer Hand. Optional können Sie die Temperatur mit der Climatronic sogar bis auf ein halbes Grad genau einstellen, während der Luftgütesensor des integrierten Allergen-Filters die Luft drinnen sauber hält.

  • Räder

    Hier dreht sich alles um Sie.

    Sie stehen auf Abwechslung? Der neue up! auch. Deshalb hat jedes Modell seinen eigenen Stil – und die passenden Leichtmetallfelgen gleich mit dazu. Welches Design passt zu Ihnen?

Konnektivität

  • maps + more dock und maps + more App

    Ihr Ziel befindet sich auf Ihrem Smartphone.

    Haben Sie Ihr Smartphone dabei? Dann stecken Sie es einfach in das auf Augenhöhe angebrachte „maps + more dock“3 und die passende kostenlose App im neuen Design vernetzt Sie nicht nur mit Ihrem Auto, Ihren Freunden oder Ihrer Playlist, sondern zeigt Ihnen auch, wo es langgeht. Über die USB-Schnittstelle im „maps + more dock“ wird neben Daten auch gleich Strom übertragen, so bleibt der Akku stets voll. Einsteigen, Smartphone aufstecken, App starten und los.

  • Radio

    Immer auf Sendung: Ihre Lieblingssongs.

    Im Radio läuft nur noch gute Musik? Klingt nach unserem jetzt serienmäßigen Radio „composition phone“ inklusive AUX-IN Buchse, SD-Card-Slot, Telefon- und USB Schnittstelle. Damit können Sie einfach Ihr Smartphone oder andere Audioquellen anschließen und Ihre persönliche Playlist abspielen. Zwei Lautsprecher sind serienmäßig an Bord, optional gibt es auch sechs Lautsprecher und den digitalen Radioempfang DAB+.

  • We Connect Go

    Sie und ihr Auto – voll vernetzt.

    Die kostenlose App We Connect Go macht Ihren Volkswagen im Handumdrehen zum vernetzten Auto. Denn in Verbindung mit dem DataPlug haben Sie wichtige Fahrzeugdaten wie den Kilometerstand immer auf Ihrem Smartphone und behalten beispielsweise Serviceintervalle im Blick. Direkt aus der App heraus können Sie bei einer Panne die Volkswagen 24-Stunden-Hotline oder den nächsten Volkswagen Service-Partner kontaktieren – auch im Ausland.

Noch mehr über den neuen up!

Nächste Schritte.

Finanzdienstleistungen.